Lippach Aktuelles2017-05-20T19:48:48+00:00

Lippach – Anstehende Veranstaltungen

Begegnungstag für Frauen aus Stadt und Land

22. Januar, 9:00 Uhr - 15:30 Uhr

Sonstiges Aktuelles

Immer aktuell – immer wissenswert: Die neuesten Meldungen mit Relevanz für Lippach und Umgebung.

Adventsgesteckverkauf ein voller Erfolg

Wir freuen uns, dass der Verkauf unserer Adventsgestecke und -kränze wieder ein voller Erfolg war. Es kamen 9406,00 € zusammen. Zusätzlich erhielten wir eine Spende von 300,00 €. Der Erlös kommt, wie in all den Jahren Missionsprojekten in Indonesien, Tansania, Peru und Nigeria zugute. Unterstützen möchten wir in diesem Jahr […]

Zuwachs im Pastoralteam

Wir freuen uns, dass mit Frau Petra Koch die neue Jugendreferenten-Stelle in unserer Seelsorgeeinheit sehr qualifiziert besetzt wird. Frau Koch wird mit einem Beschäftigungsumfang von 50% im Auftrag der Diözese Rottenburg-Stuttgart die Kinder-/Jugend- und Ministrantenarbeit unterstützen. Mit ihrem Sozialpädagogik-Studium bringt sie dafür beste Voraussetzungen mit und konnte bei ihren bisherigen […]

Wahl der Kirchengemeinderäte 2020

Am 22. März 2020 wird der Kirchengemeinderat neu gewählt. Dafür suchen wir Kandidat/innen. Wer die Kirche mitgestalten will, für den bietet der Rat das ideale Gremium. Kirche gestalten, Verantwortung für ihre Zukunft
übernehmen und das in einem Kreis Gleichgesinnter, das sind die Herausforderungen für die neuen und auch für die alten […]

Alpha – der Glaubenskurs für Suchende, Zweifler und Neugierige

Haben Sie ganz persönlichen Fragen, wenn es um den Glauben geht: „Gibt es Gott?“, „Hat mein Leben eine Bedeutung?“ oder „Macht Glaube glücklich?“ Bei uns sind Sie willkommen. Wir
bieten in Westhausen ab 14. Januar 2020 zum zweiten Mal mit Alpha einen Glaubenskurs in entspannter Atmosphäre für alle, die sich (wieder) […]

Adventskränze und -gestecke

Wieder fertigen Frauen aus unserer Gemeinde eine große Auswahl an Adventskränzen, Adventsgestecken und Türkränzen, die dann vom 18. bis 28. November jeweils von 9-11 Uhr und von 14-16 Uhr, Samstag von 9-11 Uhr und am Donnerstag 28. November von 8.30 – 9.30 Uhr in der Garage beim Gemeindehaus St.Katharina verkauft […]

Volltreff er beim ersten Fußballturnier der Minis unserer Seelsorgeeinheit

Ein Fußballturnier zu veranstalten, das die Ministrantinnen und Ministranten unserer Seelsorgeeinheit sowie Jung und Alt zusammenbringt, war der Grundgedanke. Alle Minis (Ministranten) der Seelsorgeeinheit Kapfenburg sollten dabei sein. Auch die Eltern waren herzlich eingeladen. Die Teams wurden vor Ort festgelegt und danach ging es auch gleich los. Jedes Team spielte […]

Erleben Sie Pfarrer Reiner in der Landesschau!

Ein Team des SWR begleitete Pfarrer Reiner zwei Tage bei seinen Aufgaben. Dass der Tagesablauf eines Pfarrers lang und vielseitig ist, konnte Moderatorin Sonja Faber-Schrecklein mit Kameramann und Tontechniker live erleben.
Vom Schülergottesdienst direkt zum Gespräch mit dem Architekten rauf aufs Kirchengerüst, anschließend zur Besprechung mit der Sekretärin und weiter zur […]

Die Kirche dekorieren

Als selbstverständlich nimmt man es manchmal hin, dass die Kirche das ganze Jahr über geschmückt ist. Mal mit bunten Blumen aus Feld und Garten, mal in den Kirchenfarben gelb und weiß und an besonderen Festtagen in rot.
Doch, wer kümmert sich das ganze Jahr um diese Blumenpracht? In vielen Gemeinden – […]

Spenden für Vitrinen der Heiligen

Ein schönes Plätzchen für die Statuen unserer Heiligen Katharina und den Papst Clemens I. wäre nun gefunden. In durchsichtigen Vitrinen sollen sie künftig die neu gestaltete Außenanlage unserer Kirche links vor dem Haupteingang schmücken. Die Vitrinen, die sich sehr geschmackvoll einfügen und die Statuen gegen Wind und Wetter schützen werden, […]

Seelsorgeeinheit Kapfenburg pilgert zum Schönenberg

Eine stattliche Schar aus den fünf Gemeinden unserer Seelsorgeeinheit Kapfenburg machte sich am Sonntag von Lippach und von Westhausen aus bei herrlichem Spätsommerwetter zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf den Weg zur sechsten gemeinsamen Wallfahrt auf den Schönenberg. An vier Stationen hielt man inne, wo Schriftlesungen, Gedanken, Lieder und […]

Firmung in St. Mauritius Westhausen: „Proud to be a Christian“

56 Jugendliche aus der Seelsorgeeinheit Kapfenburg hatten sich seit Juli 2018 mit „Seele – Hand – Verstand“ auf den Empfang des Firmsakraments vorbereitet. Während dieser Zeit konnten die jungen Menschen ihre Beziehung zu Gott stärken und sich mit ihrem Glauben auseinandersetzen. Darüber hinaus haben sie sich aktiv in das Gemeindeleben […]

Ein Platz für die Hl. Katharina und Clemens I.

So langsam ist zu erkennen, wie die neue Außenanlage einmal aussehen soll, auch wenn es noch viel zu tun gibt. Im Rahmen dieser Neugestaltung kam auch die Idee auf, für die beiden Figuren, die zusammen mit weiteren Statuen auf dem Dachboden des Pfarrhauses entdeckt und liebevoll restauriert wurden (wir berichteten), […]

Baufortschritte

Wie Sie sehen können, wurde inzwischen die vordere Stützwand zur Straße hin betoniert. Ein Pflanzbeet wird den Zwischenraum zur hinteren Stützwand, die als nächstes entstehen wird, zieren.
Der Haupteingang, der nach wie vor nicht genutzt werden kann, ist zum Notausgang umfunktioniert worden. Deshalb steckt von innen immer ein Schlüssel im Schloss, […]

Fronleichnam

Ein herzliches Dankeschön geht an alle, die dazu beigetragen haben, dass wir an Fronleichnam einen feierlichen Gottesdienst mit anschließender Prozession feiern konnten. Auch wenn das Wetter sehr unbeständig war und wir deshalb den Gottesdienst in die Kirche verlegen mussten, konnten wir eine verkürzte Prozession abhalten und Station an den wunderschönen […]

Das Fundament steht

Es sieht wild aus rund um unsere Kirche herum. Der Abbruch der alten Mauer ist beendet und das Fundament für die neue Mauer steht bereits. In der letzten Sitzung hat der Kirchengemeinderat zusammen mit dem Ingenieurbüro Geiger die Leuchten für die Freifläche ausgesucht. Obwohl es für den aufmerksamen Beobachter vielleicht […]

Unser aktuelles Missionsprojekt

Ein gemeinsames Projekt der Pfarreien St. Katharina in Lippach und St. Mauritius in Westhausen

Eine Zukunft für Kinder – Bau eines neuen Kindergartens in Mikalanga/Tansania

Untermarchtaler Schwestern im Auftrag der Liebe und des Erbarmens

Seit 1960 sind die Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul aus Untermarchtal in Tansania tätig. Als Antwort auf die vielfältigenNöte der Menschen dort wurden immer weitere Missionsstationen mit Gesundheitszentren, Kindergärten, Behinderteneinrichtungen und vieles mehr ins Leben gerufen. Heute zählt die Gemeinschaft in Tansania 217 einheimische und fünf deutsche Schwestern, die gemeinsam auf 20 Stationen arbeiten.

Für immer gültig:

Römer 8,28 - also genießen Sie Ihren Tag!