Start der Erstkommunionvorbereitung

Zusammen mit allen Gemeindemitgliedern beginnen die Erstkommunionkinder ihre Vorbereitungszeit mit einem Startgottesdienst. Im Gottesdienst stellen sich die Kinder vor und machen auf ihr Motto aufmerksam. Seid gespannt!
In Verbindung mit dem Gottesdienst steht ein Familientag, zu dem die Erstkommunionkinder ihre Eltern und Geschwister mitbringen. Jede Familie erkundet verschiedene Orte in der Kirche, an denen es kleine Aufgaben zu erledigen gibt. Im Anschluss daran bastelt jede Familie ihr eigenes Gebetsbuch mit selbst ausgewählten Gebeten. Das Büchlein soll ein treuer Begleiter bei Morgen-, Tisch- oder Abendgebeten werden. Außerdem gestalten die Familien ihre eigene Familienkerze, die in den kommenden Monaten zu Hause brennen soll, wenn die Familie beieinander ist.
Die Startgottesdienste feiern wir:
in Röttingen am Sonntag, 25. November um 9 Uhr
in Westhausen am Samstag, 1. Dezember um 18.30 Uhr
in Hülen am Sonntag, 2. Dezember um 9 Uhr
in Lippach am Samstag, 8. Dezember um 18.30 Uhr
in Lauchheim am Sonntag, 9. Dezember um 9 Uhr

2018-11-06T19:58:56+00:00

Für immer gültig:

Römer 8,28 - also genießen Sie Ihren Tag!