Fronleichnam feiern

Der „Leib Christi“ wird in der Monstranz durch die Straßen getragen. So wird offensichtlich: Jesus ist in unserem Ort und in unserer Lebenswelt präsent. Für die Erstkommunionkinder ist Fronleichnam nochmal ein ganz besonderes
Fest. Es erinnert daran, dass Jesus sich uns als Brot des Lebens schenkt. Alle Erstkommunionkinder feiern dieses großartige Fest in ihrer Gemeinde mit. Die Kinder treffen sich zum Gottesdienst in den vorderen Reihen der
Kirche und tragen ihr weißes Gewand. Indem sie bei der anschließenden Prozession mitgehen, zeigen sie ihre Freundschaft zu Jesus. Wir freuen uns, wenn Kinder Blütenblätter in einem Körbchen mitbringen und diese auf den Weg streuen. Über diesen Blumenteppich wird dann die Hostie, also Jesus, getragen.

2019-06-07T18:11:26+00:00

Für immer gültig:

Römer 8,28 - also genießen Sie Ihren Tag!