Firmung – mit Seele, Hand, Verstand

Mit Seele, Hand und Verstand haben sich 70 Jugendliche aus unserer Seelsorgeeinheit seit dem letzten Sommer auf ihre Firmung vorbereitet. Dabei konnten sie ihre Beziehung zu Gott stärken, indem sie sich bei mehreren sogenannten Goldaktionen mit dem Glauben auseinandersetzten. Darüber hinaus haben sie sich aktiv in das Gemeindeleben eingebracht und feierten Gottesdienste mit. Zur Stärkung der Gemeinschaft trafen sie sich in Gruppen zu gemeinsamen Unternehmungen.
Nun ist es endlich soweit und die jungen Erwachsenen empfangen am Sonntag, den 15. Juli das Sakrament der Firmung. Firmspender ist Offizial Domkapitular Thomas Weißhaar. Die festlichen Gottesdienste mit Firmspendung feiern wir um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Mauritius in Westhausen für die Firmlinge aus Westhausen und Lippach und um 14 Uhr in der Pfarrkirche St. Petrus und Paulus in Lauchheim für die Firmlinge aus Hülen, Lauchheim und Röttingen
Alle Gemeindemitglieder sind herzlich zu den Festgottesdiensten eingeladen.
Den Firmlingen wünschen wir einen schönen Festtag und dieErfahrung, dass der Heilige Geist in ihrem Leben wirkt.
Wir bedanken uns bei allen, die die Firmlinge während des vergangenen Jahres vorbereitet und begleitet haben. Danke an alle Gruppenleiter/innen, Projektleiter/innen, unserem Firmteam und den Familien der Firmlinge.
Proben für die Firmgottesdienste:
Westhausen: Freitag, 13. Juli um 16 Uhr in der Kirche,
Miniprobe: 15.30 Uhr
Lauchheim: Samstag, 14. Juli um 10 Uhr in der Kirche,
Miniprobe: 9.30 Uhr

Foto: Offizial Domkapitular Thomas Weißhaar aus Rottenburg/N.

 

2018-07-09T18:48:07+00:00

Für immer gültig:

Römer 8,28 - also genießen Sie Ihren Tag!