Lade Veranstaltungen

Reiseprogramm Wallfahrt Pfarrer Adiele Lauchheim Rom 14.-19.11.2019

Vom Donnerstag 14. November bis Dienstag 19. November 2019 begleitet Pfr. Pius Adiele unsere Pilgerreise nach Rom. Entdecken Sie mit uns Rom, die „Ewige Stadt“ mit ihren beeindruckenden Kirchen und Sehenswürdigkeiten.

(Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der Situation in der Stadt, jeden Tag einige Kilometer zu Fuß unterwegs sind)

Reiseprogramm:

Do, 14. Nov. 2019 03.15 Uhr Abfahrt Lauchheim Fahrt über die AB Heidenheim – ABK Memmingen AB Kempten – AB Füssen – Reutte – Fernpass 08.00 Uhr Ankunft Mötz bei der Wallfahrtskirche am Locherboden, Hl. Messe in der Wallfahrtskirche mit Herrn Pfarrer Adiele anschließend Vesperpause am Bus. Ursprünglich Teil eines Bergbaugebiets, wurde der Locherboden durch die wundersame Errettung eines verschütteten Knappen aus dem von einem Stein verschlossenen Stollen bekannt. Schon damals wurde hier ein Muttergottesbild am Stolleneingang angebracht. Das Marienbild wurde zu einer Pilgerstätte von lokaler Bedeutung. 1860 wurde ein größeres Mariahilf-Bild (eine Kopie des Gnadenbildes Mariahilf von Lucas Cranach) angebracht, welches heute noch in der Kirche über dem Hochaltar hängt. Bedeutung als Wallfahrtsort bekam Maria Locherboden 1871 nach der wundersamen Heilung der todkranken Maria Kalb aus Rum bei Innsbruck. Die todkranke Maria Kalb betete vor diesem Bild und wurde auf wundersame Weise geheilt. Nach diesem Ereignis errichtete man für die wachsende Zahl der Pilger zunächst eine neue Gnadenkapelle beim Stolleneingang und im Jahr 1901 die neugotische Wallfahrtskirche mit Ihrem besonderen Charme.

09.15 Uhr Weiterfahrt über die AB Innsbruck –AB Brenner-pass – AB Bozen – AB Verona – AB Bologna – AB Florenz – AB Rom

20.00 Uhr Ankunft Rom beim 4***Hotel Villa Carpegna Zimmerbezug – 3-Gänge Abendessen

Fr, 15. Nov. 2019 „Christliches Rom“

Frühstücksbuffet im Hotel. Am Vormittag Besuch der Vatikanischen Museen. Da die Sammlung der Museen sehr umfangreich ist, werden aus ihrer überwältigenden Fülle gezielt Objekte ausgewählt. In die Besichtigung eingeschlossen sind auch die Stanzen des Raffael und die Sixtinische Kapelle. Nachmittags Besuch der Peterskirche, der größten Basilika der Weltchristenheit mit ihren kostbaren Ausstattungsstücken: der Pietà Michelangelos, der ehrwürdigen Petrusstatue, den Meisterwerken Berninis sowie dem Papstaltar über dem Petrusgrab. Als krönender Abschluss Aufstieg auf die Kuppel der Peterskirche mit einem atemberaubenden Blick auf Rom (fakultativ).

Abendessen im Hotel Villa Carpegna

Sa, 16. Nov. 2019 „Klassische Rom und Albaner Berge“

Frühstücksbuffet im Hotel Heute erleben Sie das „Klassische Rom“ schlechthin. Sie spazieren zunächst zum Trevi Brunnen; wer eine Münze rückwärts über die linke Schulter wirft, kehrt bald nach Rom zurück so heißt es. Der Rundgang geht weiter zur Spanischen Treppe und zum Pantheon, dem berühmten antiken Tempel, der von Kaiser Hadrian zu einer Kirche umgebaut wurde und später als Grabmal für das italienische Königshaus diente. Der Rundgang endet bei Piazza Navona. Noch heute sind die Paläste und Kirchen um den Platz an den Begrenzungen ausgerichtet, die Kaiser Domitian in der Antike einem lang gestreckten Stadion gab.

Am Nachmittag freuen Sie sich auf die malerische Landschaft der Albaner Berge. Die Fahrt führt vorbei am Albaner See zum Städtchen Castel Gandolfo, bekannt durch den päpstlichen Palast, der als Sommerresidenz genutzt wird. Weiter nach Frascati, das durch seinen Weißwein berühmt ist. Seit der Renaissance ist die Stadt ein beliebtes Sommerdomizil der Römer, dementsprechend häufen sich in der Gegend die Adelspaläste.

Abendessen im Raum Frascati

So. 17. Nov. 2019 „Die großen Basiliken und Katakomben“

Frühstücksbuffet im Hotel Heute besuchen wir die großen Basiliken außerhalb des Vatikans: In der Basilika St. Paul vor den Mauern, evtl. eigene Hl. Messe. Petersplatz. Wenn der Papst in Rom ist, betet er sonntags um 12 Uhr den „Angelus“ am Fenster seiner Wohnung über dem Petersplatz. Der Platz ist dabei ohne Formalitäten zugänglich. Anschließend spricht er ein paar Worte in verschiedenen Sprachen.

Am Nachmittag besichtigen wir die große Basilika Santa Maria Maggiore, der größten bedeutendsten Marienkirche Roms und S. Giovanni in Laterano sowie die Katakomben.

Mo, 18. Nov. 2019 „Abfahrt aus Rom“

Frühstücksbuffet im Hotel

Abfahrt nach Assisi, dem Geburtsort des heiligen Franziskus, wo der Besucher von Kunst und Geistlichkeit bezaubert wird. Besichtigung des Stadtplatzes mit der Basilika und der Kirchen der heiligen Clara und des heiligen Ruffino. Zimmerbezug im Hotel in Assis – 3 Gang Abendessen

Di, 19. Nov. 2019 „Heimreise“

07.00 Uhr Frühstücksbuffet im Hotel 08.00 Uhr Abfahrt Assisi – Heimfahrt dieselbe Fahrtstrecke mit den jeweiligen Pausen für Fahrgäste und Busfahrer.  Abendessen im Hotel Villa Carpegna

Gegen 23.00 Uhr Ankunft Lauchheim

 

Arrangementpreis pro Person 720,00 €

Einzelzimmerzuschlag 120,00 €

Leistungen:

Fahrt im modernen 4 Sterne Fernreiseomnibus

4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffett im 4**** Hotel in Rom. Das Hotel befindet sich ca. 1,5 Kilometer vom Petersplatz entfernt und verfügt über Zimmer mit Telefon, Föhn, Minibar, Safe, Sat-+Pay-TV, Klimaanlage und Free WiFi.

4 x Bettensteuer Rom

3 x 3-Gang Abendessen im 4****Hotel in Rom

1 x 6-stündige Führung in Rom – die Großen Basiliken und Katakomben

1 x 6-stündige Führung in Rom – Christliches Rom

1 x Eintritt Peterskirche inkl. Kopfhörern

1 x 4-stündige Führung in Rom – klassisches Rom

1 x halbtägige Reiseleitung Albaner Berge

1 x Frascati Abendessen

1 x Übernachtung mit Frühstück in Assisi im 4**** Hotel

1 x 3-Gang Abendessen im 4****Hotel in Assisi

1 x Bettensteuer Assisi

1 x 2-stündige Führung in Assisi

Fahrgenehmigungen ZTL 1 und ZTL 2 für Rom incl. den Parkgebühren

Ein erforderlicher zweiter Busfahrer bei der Hin- und Rückreise

Wichtig: Reisepass oder Personalausweis ist erforderlich (bei Reisebeginn noch 3 Monate Gültigkeit)

Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechtes ist die Firma Weis-Reisen GmbH, Siemensstr. 19, 73491 Neuler

Bankverbindung:

Weis-Reisen GmbH VR Bank Ellwangen IBAN:DE 87 6149 1010 0005 6730 03 Verwendungszweck: Wallfahrt Rom 2019

Bei Anmeldung sind pro Person 170,00 € Anzahlung zu leisten.

Der Rest des Reisepreises ist spätestens 30 Tage vor Reisebeginn zu begleichen.

Anmeldung im Pfarramt in Lauchheim

Pfarrer-Bestlin-Straße 6

73466 Lauchheim

Tel. 07363-5134

Fax. 07363-6893

Mail: KatholischesPfarramt.Lauchheim@drs.de

ERV Gruppen-Reiserücktritt-Basisschutz mit Selbstbehalt für Gruppen ab 10 Personen pro Person 29,00 € beinhaltet folgende Leistungen

Stornokosten-Versicherung und Reiseabbruch-Versicherung Selbstbeteiligung: (20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens € 25,00 pro Person). Reisekranken-Versicherung Selbstbeteiligung: Bei Heilbehandlungen im Ausland € 100,00 je Versicherungsfall Reisegepäck-Versicherung Selbstbeteiligung: € 100,00 je Versicherungsfall

Rücktritt durch den Kunden: Bei Rücktritt von der Reise berechnen wir wie folgt pro Person: bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 25,00 € pauschal vom 29. – 15. Tag vor Reiseantritt 40 % vom Reisepreis vom 14. – 07. Tag vor Reiseantritt 50 % vom Reisepreis vom 06. Tag vor Reiseantritt 80 % vom Reisepreis bei Rücktritt am Abreisetag 90 % vom Reisepreis

Haftung: Für unsere Eigenleistungen haften wir gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Bei Verkehrsbehinderungen, höherer Gewalt sowie bei Leistungen bei denen wir nur als Vermittler auftreten, entfällt jegliche Haftung

 

 

 

Für immer gültig:

Römer 8,28 - also genießen Sie Ihren Tag!