Einführung in das Herzensgebet

Mit dem Gebet des Herzens ist uns ein großer Schatz in die Hände gelegt. Es ist einfach, leicht zugänglich und eröffnet uns tiefste Einblicke in unser wahres Wesen. Diese Form des Betens kann uns eine Erfahrung schenken, die uns von Grund auf verwandelt und unser Dasein für die Gegenwart des Göttlichen öffnet. In diesem zusammenhängenden Kurs wollen wir in die Meditation mit dem Herzensgebet einführen und diese Gebetshaltung einüben.
Die Meditationsabenden finden immer donnerstags um 20 Uhr im Pfarrstadel Westhausen statt, am 8.11., 15.11., 22.11., 29.11.2018.
Flyer und Anmeldeformulare finden Sie hier zum Download oder am Schriftenstand in der Pfarrkirche in Westhausen.

Wir laden Sie herzlich ein,

Gabriele Müller-Barth, Regina Wittek, Margit Hutter

Foto: Katharina Wagner aus Pfarrbriefservice

2018-10-12T09:37:09+00:00

Für immer gültig:

Römer 8,28 - also genießen Sie Ihren Tag!