Beisetzung während der Coronakrise

In der aktuellen Coronakrise ist die Zahl der Personen, die bei der Beisetzung von Verstorbenen auf unseren Friedhöfen anwesend sein dürfen, stark beschränkt. Alle, die an einer Beisetzung nicht teilnehmen dürfen, sind eingeladen, zeitgleich zuhause zu beten.

Das Hausgebet kann alleine oder mit der Familie gebetet werden. Bitte laden Sie niemanden dazu ein, der nicht in Ihrer Wohnung zuhause ist.

Hier können Sie das Hausgebet herunterladen.

Bild: Peter Weidemann, in Pfarrbriefservice.de

2020-03-24T13:15:08+00:00

Für immer gültig:

Römer 8,28 - also genießen Sie Ihren Tag!